Bonnie & The Groove Cats -support Tres Pesetas

from rumba to rock'n'roll

Freitag, 8. September 2017 | 21.00 Uhr

Hier wird gegroovt, gerockt und gerolt, von Rumba bis Rock’n Roll – ein Abend voller Enthusiasmus und Gefühl ist garantiert!


Mit “Little piece of Rock and Roll” veröffentlichten “Bonnie & the groove Cats” Ende August 2014 ihr zweites Album. Nach dem Release des Debuts “Go cat go” im März 13, und über 50 Konzerten im 2013 in der Schweiz und Deutschland, startete die Band im Januar 2014 die Aufnahmen für „Little piece of Rock and Roll“. 10 R’n’R-Tracks mit einer Bandbreite von Tarantino-Flair bis Gypsy-Jazz wurden im eigenen Studio aufgenommen und selber produziert und von Dave Darling (ua Producer für Tom Waits und Brian Setzer Orchestra) in Los Angeles abgemischt. Heraus gekommen ist ein sehr persönliches und enthusiastisches Album, welches Bonnie und ihre Cats von verschiedenen Seiten zeigt – R’n’R, Entertainment und Glamour - inklusive Bläsersatz und Violine!

Die erste Single-Auskopplung „Vergiss es“ kombiniert Tarantino mit der Pädagogik der 50er Jahre:  „Dad – ich möchte heute Abend weg!“ – „Vergiss es!!!!“

Ein knappes Jahr und 50 weitere Shows als Band und mit der R’n’R – Revue „A night at the club“ später, veröffentlichen „Bonnie & the groove Cats“ im April 2016 ihr 3. Studioalbum „FEELGOOD“ über das bandeigene Label „Groove Cats Records“ und gehen in der Schweiz, Deutschland, Tschechien und Italien auf Tour.

In der Mahogany-Hall werden Bonnie und ihre Cats unterstützt von den Horn-Cats (Sax, Trompete, Posaune)  und den Tres Pesetas. Sie grooven und rollen – ein Abend voller Enthusiasmus und Gefühl ist garantiertJ
www.bonnieandthegroovecats.com

Türöffnung: 20.15 Uhr   |   CHF 20.-/15.-

Zurück