The Hunt

rock metal
The Hunt

Donnerstag, 2. Juni 2022 | 20.30 Uhr

Mit dem international anerkannten Produzenten Sky van Hoff an der Seite bringt The Hunt Musik, die bewegt, berührt, mitreisst und provoziert – und der Mastermind verpasst der Thuner Rockband notabene einen akustisch unverwechselbaren Anstrich. Live überzeugt die Band mit fetten Gitarren, druckvollen Bässen, mitreissenden Drums und einer Stimme, die keinen kalt lässt.

 

The Hunt - In aussergewöhnlichen Zeiten zu neuer Stärke finden – sich von negativen Gedanken und Konfrontationen lösen: die Pandemiezeit war für die Thuner Rockband Kreativzeit. The Hunt stehen mit ihrer ersten EP in den Startlöchern.
The Hunt wurde im Jahr 2016 gegründet und überzeugte auf Anhieb. So war es kein Zufall, dass die damals noch junge Band direkt die Bühne vom grössten Rockfestival der Schweiz – namentlich dem Greenfield in Interlaken – eroberte. Mit der Verpflichtung von Sky van Hoff gelang der Band dann der Clou und schaffte es den international anerkannten Produzenten für sich zu gewinnen. Sky van Hoff wurde bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Rammstein, dem Soloprojekt von Till Lindemann und weiteren namhaften Acts der internationalen Rock- und Metalwelt. Mit Sky van Hoff an der Seite produzierte The Hunt Musik, die bewegt, berührt, mitreisst und provoziert – und der Mastermind verpasst der Thuner Rockband notabene einen akustisch unverwechselbaren Anstrich.
So klingt «The Storm» und hievt die Band in ein neues Kapitel: alles gebündelt und in einer Explosion aus intensiven Melodien, einer markanten Stimmgewalt und leitenden Rhythmen. Die vierköpfige Band setzt genau da an, wo sie sich nach dem Greenfield-Auftritt im Jahre 2017 brandneu formiert, gewaltig professionalisiert und quasi neu erfunden hat. Live überzeugt die Band mit fetten Gitarren, druckvollen Bässen, mitreissenden Drums und einer Stimme, die keinen kalt lässt.
The Hunt planen folge dessen in den nächsten Monaten diverse Shows in Schweizer Konzertlokalen – Tourdaten werden zeitnah auf der Homepage der Band publiziert. Die Band vereint vier regionale Musiker aus diversen Genres, gepaart mit jahrelanger Liveerfahrung jedes einzelnen Mitstreiters – u.a. Draven, whiteout, Stereobabies, Karthun.

 

Lineup:

Rolf «Syn» Schütz, Vocals & Gitarre
Simon «Pauli» Pauli, Gitarre
Dominik «Röbi» Robellaz, Bass
Lorenz «Löru» Angehrn, Drums

 

Youtube:  HIER 

 

 

Tickets  HIER reservieren.

Türöffnung: 19.45 Uhr   |   CHF 20.- / 15.-

Zurück