Legacy (Joe) & Band

pop - funk - soul - afro pop

Freitag, 3. April 2020 | 21.00 Uhr

Vielseitigkeit mit Authentizität! Wenn es um Darbietungen geht, ist Legacy (Joe) dank seiner kreativen Afro-Musik und seiner Integration in die westliche Musikkultur vielseitig, einzigartig und authentisch auf der Bühne. Mit selbst geschriebenen Songs und Coversongs, sei es Soul, Funk, Afro / Pop oder Reggae, wissen Legacy und Band ihr Publikum immer zu faszinieren und machen Lust auf mehr.

Joshua Okonkwo, besser bekannt unter seinem Künstlernamen "LEGACY", ist ein aus Nigeria stammender und in der Schweiz lebender Sänger, ein vielseitiger Songwriter und Vocal Coach.

Er begann seine Musikerlaufbahn als Gospel-Sänger mit prägenden Auftritten an wichtigen Events (Blues & Jazz Festival in Rapperswil-Jona, Summer Gospel Grenchen und viele weitere).

Der Wunsch, seine eigenen Songs (in andern Musikstilen) einem weiten Publikum zu präsentieren, kam 2017 auf, nachdem er das “Certificate of Advanced Studies” (CAS) in Pädagogik (Pop Musik) und in Performance & Production an der Hochschule der Künste in Bern abgeschlossen hatte..

Legacy ist bekannt als Vollzeit LKW-Fahrer, der während seinen Fahrten singt und in den Pausen und Wartezeiten in seiner Führerkabine neue Songs schreibt und komponiert. 

Seine Songs bewegen sich in diversen Stilen - Soul, Pop/Afro Pop und R&B – und tönen entsprechend authentisch.

Seine Geschichte und die Message in seinen Songs, zusammen mit seinem Talent, führten dazu, dass er zu mehreren Fernseh- und radiostationen eingeladen wurde ,  in Zeitungen sowie Blogs erschien und auf verschiedenen Bühnen auf der ganzen Welt auftgreten konnte. 

https://youtu.be/xMJY6DGcD-8

https://youtu.be/PCVkmWxXZkk

https://youtu.be/Qw9KfvpBASY
 

Türöffnung: 20.15 Uhr   |   CHF 25.– / 20.– / 15.–

Zurück