Nadja Stoller - "Soundtrack"

lieblingslieder

Donnerstag, 10. Februar 2022 | 21.00 Uhr

"Soundtrack" Nadja Stoller spielt ihre Lieblingslieder Haben Sie auch Ihre ganz eigene Filmmusik? Lieder, die Sie schon jahrelang begleiten, jedes passt genau zu einem Lebensgefühl und kaum klingt es an, reisen Sie mit der Zeitmaschine? In ihrem Soloprogramm „Soundtrack“ spielt Nadja Stoller eine Auswahl ihrer Lieblingslieder. Gesungen mit betörender Dringlichkeit, minimalistisch arrangiert – mal begleitet von einem spröden Banjo, mal von einem sakralen indischen Harmonium oder einer fein gezupften Gitarre. Durch ihre berührenden, zum Teil fast brüchigen Interpretationen entsteht eine Intensität und Intimität, die eine Brücke schlagen zu den Lebensgeschichten aller, die den Moment teilen. Nadja Stoller reduziert die Lieder auf ihre Essenz. Jeder Klang entfaltet seine Wirkung. Es ist ein Seiltanz, bei dem sich die Musikerin auf die Äste hinauslässt und nichts versteckt wird - unmittelbar, unverschnörkelt und schlicht.

Türöffnung: 20.15 Uhr   |   CHF 25.-/20.-

Zurück