Philipp Moll Sunday 12PM Jazz – Special Guest: Franco Ambrosetti

mainstream jazz

Sonntag, 8. März 2020 | 12.00 Uhr

Thema: Classic Standards plus Originals by Franco Ambrosetti

Der monatliche Sonntag-Mittags-Jazz in der Mahogany Hall.

Der international renommierte Kontrabassist Philipp Moll lädt mit seinem Trio und wechselnden Special Guests zu hochkarätigem Jazz und Themen wie Cole Porter, Duke Ellington, George Gershwin u.v.a. ein.

Der Trompeter Franco Ambrosetti ist ein internationales Schwergewicht, der mit Jazz-Giganten wie Michael Brecker, John Scofield, Phil Woods, Ron Carter und unzähligen andern Stars auf der Bühne gestanden hat. 26 Alben als Leader auf dem Label ENJA, Konzerte in den New Yorker Clubs Birdland, Sweet Basil und Blue Note. Seine Wahl: Classic Stgandards plus Originals by Franco Ambrosetti. 

Für das leibliche Wohl sorgen Barbetrieb und niveauvolle Kreationen von Christoph Mayr www.moospinte.ch

Line up: Philipp Moll – Kontrabass; Stewy von Wattenwyl – Piano; Kevin Chesham – Schlagzeug

Special Guest: Franco Ambrosetti

www.philippmoll.com

 

Die Konzertreihe Philipp Moll Sunday 12PM Jazz wird unterstützt durch

 

     

Türöffnung: 11.15 Uhr   |   CHF 25.– / 20.– / 15.– / Kinder bis 12 Jahre gratis

Zurück