Philipp Moll Sunday 12PM Jazz – Special Guest: Nick Perrin

mainstream jazz

Sonntag, 8. März 2020 | 12.00 Uhr

Thema: Cole Porter und George Gershwin

Der monatliche Sonntag-Mittags-Jazz in der Mahogany Hall.

Der international renommierte Kontrabassist Philipp Moll lädt mit seinem Trio und wechselnden Special Guests zu hochkarätigem Jazz und Themen wie Cole Porter, Duke Ellington, George Gershwin u.v.a. ein.

Wegen Erkrankung musste Franco Ambrosetti seinen Auftritt absagen. An seiner Stelle spielt der wunderbare Gitarrist Nick Perrin. 

Der Gitarrist Nick Perrin machte sich durch sein virtuoses Flamenco-Spiel einen Namen. In diesem Konzert, welches ganz im Zeichen der legendären Songwriter George Gershwin und Cole Porter steht, zeigt er seine Vielseitigkeit und bewegt sich mit melodischer Eleganz durch die Jazztradition.

Für das leibliche Wohl sorgen Barbetrieb und niveauvolle Kreationen von Christoph Mayr www.moospinte.ch

Line up: Philipp Moll – Kontrabass; Stewy von Wattenwyl – Piano; Kevin Chesham – Schlagzeug

Special Guest: Franco Ambrosetti

www.philippmoll.com

 

Die Konzertreihe Philipp Moll Sunday 12PM Jazz wird unterstützt durch

 

     

Türöffnung: 11.15 Uhr   |   CHF 25.– / 20.– / 15.– / Kinder bis 12 Jahre gratis

Zurück