Philipp Moll Sunday 12PM Jazz – Special Guest: Park Stickney

mainstream jazz

Sonntag, 19. April 2020 | 12.00 Uhr

Thema:George Gershwin und andere Klassiker neu interpretiert

Der monatliche Sonntag-Mittags-Jazz in der Mahogany Hall.

Der international renommierte Kontrabassist Philipp Moll lädt mit seinem Trio und wechselnden Special Guests zu hochkarätigem Jazz und Themen wie Cole Porter, Duke Ellington, George Gershwin u.v.a. ein.

Der virtuose Amerikaner Park Stickney ist ein Pioniert auf der Jazz-Harfe. So virtuos und agil hat man dieses Instrument noch nie gehört. Für uns interpretiert Stickney Musik von George Gershwin und weitere Klassiker neu. 

Für das leibliche Wohl sorgen Barbetrieb und niveauvolle Kreationen von Christoph Mayr www.moospinte.ch

Line up: Philipp Moll – Kontrabass; Stewy von Wattenwyl – Piano; Kevin Chesham – Schlagzeug

Special Guest: Park Stickney

www.philippmoll.com

 

Die Konzertreihe Philipp Moll Sunday 12PM Jazz wird unterstützt durch

 

     

Türöffnung: 11.15 Uhr   |   CHF 25.– / 20.– / 15.– / Kinder bis 12 Jahre gratis

Zurück