Orchester Benkadi

world - jazz - mandigue

Donnerstag, 26. April 2018 | 20.30 Uhr

Eine bluesig-jazzige Soundrallye durch Westafrika! Energetisch, mitreissend, poetisch!
Die faszinierende Begegnug zweier Kulturen!

Das Orchestre Benkadi sucht den musikalischen Brückenschlag zwischen Jazz afroamerikanischer Prägung und der westafrikanischen Musiktradition Mandigue! Die grossartige, tief in der Griot-Kultur verwurzelte Sängerin Fatoumata Dembele erzählt über erdigen Grooves ihre intensiven, eindringlichen Geschichten, Botschaften gegen Beschneidung, Zwangsheirat, gegen religiösen Fanatismus und für den Frieden in ihrer Heimat. Druckvolle AfroBeats verweben sich mit Jazzigen Sounds! Das Konzert garantiert eine spannende Reise durch bluesig-jazzige Landschaften voll überraschender Wendungen!
Line up: 

Fatoumata Dembele  Voc

Beat Meier  Sax

Mambourrou Diarra Bala/ Perc

Andreas Bugs  Git

Hans Ermel  Bass

Wendlavim Zabsonré Drums

 

Türöffnung: 19.45 Uhr   |   CHF 28.– / 23.–

Zurück